info@detektei-berlin-sdn.de

Ermittlung bei Arbeitszeitbetrug im Homeoffice

Lässt ein Arbeitgeber seine Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten, tut er dieses natürlich in der Hoffnung dass diese den Vertrauensvorschuss nicht ausnutzen. Man genießt als Angestellter durch dieses neue Arbeitsmodell auch einige Vorteile, welche jedoch nicht ausgenutzt werden sollten. Manche Angestellte können aber leider nicht mit der neuen Situation umgehen und nutzen ihre Arbeitszeit für ihre privaten Belange, wie z.B. Spaziergänge, Treffen mit Freunden etc.

Diese privaten Angelegenheiten können leider nicht immer vom Chef überprüft werden, zählen jedoch arbeitsrechtlich zum Arbeitszeit Betrug.

Die Detektei SDN Berlin hat sich seit Einführung des Homeoffice darauf spezialisiert, Mitarbeiter welche sich im Homeoffice befinden und vom Arbeitgeber wiederholt nicht dort angetroffen werden, zu überprüfen und deren Tagesablauf zu dokumentieren.

Sollten Sie Probleme mit Angestellten im Homeoffice haben, Kontaktieren Sie uns und wir werden bei berechtigtem Interesse für Sie tätig.

Tel. 030 – 33 00 83 23